Teil 2: Grundst├╝cksankauf: Worauf soll man achten?

/ Hausbau - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Teil 2 unserer Serie "Ist Haus bauen noch leistbar?": Die Suche nach dem perfekten Grundst├╝ck kann eine spannende, aber auch herausfordernde Aufgabe sein. Auf welche Punkte Sie beim Kauf eines Grundst├╝ckes achten sollten, erl├Ąutert Gesch├Ąftsf├╝hrer und Eigent├╝mer Maximilian Etzenberger im Interview. 

Eigent├╝mer und Gesch├Ąftsf├╝hrer Maximilian Etzenberger im Interview.  

 

Hier sind einige wichtige Aspekte, die ber├╝cksichtigt werden sollten:

1. Lage: Die Lage des Grundst├╝cks ist entscheidend. ├ťberlegen Sie, ob die Lage Ihren Anforderungen entspricht. Ber├╝cksichtigen Sie Faktoren wie N├Ąhe zum Arbeitsplatz, zu Schulen, Einkaufszentren und ├Âffentlichen Verkehrsmitteln. Erkundigen Sie sich auch ├╝ber m├Âgliche Zukunftspl├Ąne f├╝r die Umgebung, um sicherzugehen, dass keine unerw├╝nschten Entwicklungen geplant sind.

2. Zweckbestimmung: Kl├Ąren Sie die zul├Ąssige Nutzung des Grundst├╝cks: Entspricht es Ihren Bed├╝rfnissen? ├ťberpr├╝fen Sie auch die Bebauungspl├Ąne und Vorschriften, damit Sie Ihr gew├╝nschtes Vorhaben auch wirklich umsetzen k├Ânnen (z.B. Wohnhaus, Gewerbebetrieb usw.).

3. Grundbucheintrag: Pr├╝fen Sie den Grundbucheintrag: Ist der Verk├Ąufer der rechtm├Ą├čige Eigent├╝mer des Grundst├╝cks? Gibt es Belastungen wie Hypotheken oder Grundschulden? Ein Notar kann Ihnen bei dieser ├ťberpr├╝fung behilflich sein.

4. Zustand des Grundst├╝cks: Inspizieren Sie das Grundst├╝ck pers├Ânlich oder beauftragen Sie einen Sachverst├Ąndigen, um den Zustand des Grundst├╝cks zu beurteilen. ├ťberpr├╝fen Sie Bodenbeschaffenheit, Abwasser- und Wasserversorgung, Gel├Ąndeneigung und m├Âgliche Umweltprobleme. Diese Informationen k├Ânnen Einfluss auf Ihre Baupl├Ąne und Kosten haben.

5. Erschlie├čung: Stellen Sie sicher, dass das Grundst├╝ck ├╝ber ausreichende Erschlie├čung verf├╝gt, d.h. Zugang zu Stra├čen, Strom, Wasser- und Abwasserversorgung sowie Telekommunikationsdiensten. Pr├╝fen Sie auch, ob bereits Anschlussgeb├╝hren bezahlt wurden oder ob zus├Ątzliche Kosten auf Sie zukommen.

6. Kosten und Finanzierung: Ber├╝cksichtigen Sie den Kaufpreis des Grundst├╝cks sowie zus├Ątzliche Kosten wie Notargeb├╝hren, Grunderwerbsteuer und Maklerprovisionen. Kl├Ąren Sie im Voraus, wie Sie den Kauf finanzieren werden und ob Sie gegebenenfalls einen Kredit ben├Âtigen.

7. Rechtliche Unterst├╝tzung: Es ist ratsam, einen Rechtsanwalt oder Notar hinzuzuziehen, um den Kaufvertrag zu ├╝berpr├╝fen und sicherzustellen, dass alle rechtlichen Aspekte abgedeckt sind. Sie k├Ânnen Ihnen auch bei der Abwicklung des Grundst├╝ckskaufs helfen.

ÔÇ×2015 gr├╝ndete ich unser Tochterunternehmen ├ľ-Bauland und Projektentwicklungs GmbH, um der Grundst├╝ckspreisentwicklung entgegenzuwirken. Mir ist es wichtig, dass die Grundst├╝cke leistbar bleiben und nicht Spekulanten in die H├Ąnde fallen." 

 

Maximilian Etzenberger 
Gesch├Ąftsf├╝hrer und Eigent├╝mer ETZI-Group GmbH 

F├╝r weitere Fragen kontaktieren Sie uns gerne: 

IHR TRAUMHAUS ZUM FIXPREIS! Jetzt Katalog anfordern und Wunschhaus finden!